Die neuen Kandidatinnen und Kandidaten stehen fest!

Endlich stehen die neuen Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl des neuen Jugendbeirats im Februar 2018 fest!

Bei einem ersten Kandidatentreffen konnten sie sich kennenlernen, sich austauschen und sie haben erfahren, was in den nächsten Wochen alles auf sie wartet: Fotoshooting, Pressekonferenz, Wahlkampf und natürlich die Wahl und die Wahlparty!

Alle waren mit Begeisterung dabei und nutzten die Chance, die aktuellen Jugendbeiräte mit Fragen zu löchern. Wie findet man einen guten Wahlslogan? Wie habt ihr vor zwei Jahren Wahlkampf gemacht?

Von den Ergebnissen des Fotoshootings und den Steckbriefen unserer Kandidatinnen und Kandidaten könnt ihr euch bald selbst auf unserer Website überzeugen.

Wollt ihr schon vorher hinter die Kulissen des Fotoshootings schauen? Dann schaut auf unserer Facebook-Seite vorbei! 

www.facebook.com/jugendbeirat.regensburg/

 


Ballerbude 2018!
S´ballART halt

Du hast Bock auf Live-Acts und Performances, kreative Workshops und einen mal etwas anderen Freitagabend? Oder du möchtest einfach einen nicen Abend mit Freunden und anderen Jugendlichen Regensburgs verbringen?
Dann komm am 2. Februar 2018 vorbei!

Mehr als deine Anwesenheit zu bieten? Dann mach mit bei unserem Wettbewerb unter dem Thema „Flow“. Ob Tanz, Gesang, Fotographie, Lyrik oder Kunst. Zeig uns was du kannst und was du mit dem Begriff verbindest.

Komm zur Ballerbude 2018!

Zeige uns wie du den Begriff „Flow“ mittels deiner Kunstform interpretierst.

Eine qualifizierte Jury, bestehend aus einem Fachmann für jede Kunst-Kategorie, wählt nach dem Punktesystem 3 Gewinner aus, die jeweils 333 € erhalten.

Titel des Festes: Ballerbude

Veranstaltungsort: Degginger

Rahmenthema der Party/des Wettbewerbs: „Flow“

Datum: 2. Februar 2018

19.00-22.00 Uhr Wettbewerb

ab 22.00 Uhr Party

Mitmachen kannst du: Im Alter von 15-25 Jahren

Du solltest ein Amateur in deinem Gebiet sein und die Kunstrichtung nicht studieren.

Einsendeschluss: 15. Januar 2018

Kategorien, nach denen bewertet wird:

  • Darstellende Kunst
  • Fotographie
  • Tanz
  • Musik

Einsendeadresse: Amt für kommunale Jugendarbeit, Domplatz 3, 93047 Regensburg

Videos von einer eventuellen Choreografie an die E-Mail-Adresse: seidl.christoph@regensburg.de

Preisgeld: 333 €

Foto: (c) Berli Berlinski


Jugendbeirat Regensburg

Der Jugendbeirat repräsentiert die Kinder und Jugendlichen der Stadt Regensburg. Er wird für eine Amtszeit von 2 Jahren gewählt und besteht aus 25 stimmberechtigten Mitgliedern.

Er hat die Aufgabe, den Oberbürgermeister, den Stadtrat und seine Ausschüsse zu beraten und darf jederzeit Anfragen an die Politik stellen. Der Jugendbeirat sorgt dafür, dass die Interessen und Bedürfnisse von jungen Bürgern mehr Gewicht in der Stadtpolitik erhalten.

Die Jugendbeiräte können mit einem jährlichen Budget von 6.000 € eigenverantwortlich Projekte durchführen. Sie bekommen ebenso wie Stadträte ein Sitzungsgeld.

Sie werden in ihrer Arbeit durch den Oberbürgermeister, das Amt für kommunale Jugendarbeit und den Jugendhilfeausschuss unterstützt.
Der Jugendbeirat ist die Chance, aktiv und direkt an der Zukunft der Stadt Regensburg mitzuwirken.