Jugendbeiräte wollen viel erreichen

Sind stolz auf ihre zwei Jahre Arbeit im Jugendbeirat, von links: Rana-Nur Önal, Laura Enderl, Viktoria Schuck und Paul Höning. Fotos: Wunderlich (3)/Geradtz

Viel kreiert, noch mehr gelernt: Vier Jugendbeiräte blicken auf zwei Jahre Arbeit im Regensburger Jugendparlament zurück.

zum Artikel auf mittelbayerische.de >>


Zurück zu Aktuelles