Aktuelles

Featured Video Play Icon
Featured Video Play Icon

Jugendliche diskutierten zum Thema RKK

Die Niedermünster-Realschülerinnen schlüpften in die Rolle von Politikern. Einige wollen sich nun im Jugendbeirat engagieren. Weiterlesen auf Mittelbayerische Zeitung
Featured Video Play Icon
Featured Video Play Icon
Featured Video Play Icon

Olcay Cakan

Ich bin gern im Jugendbeirat, weil es schön war zu sehen, wie es durch Teamwork möglich ist, etwas zu bewirken und zu verändern! Ich würde wieder kandidieren, weil es eine geile Zeit mit coolen Leuten war!

Cleo Fleischer

Ich finde die Arbeit im Jugendbeirat toll, weil viele verschiedene Menschen zusammen kommen, eine Gemeinschaft bilden, um die vielfältige Regensburger Jugend zu vertreten. Der Jugendbeirat hat mir geholfen, meine Meinung zu sagen ohne Angst…

Valentin Thuman

Der Jugendbeirat hat mir geholfen, mich selbst zu finden und Verantwortung zu übernehmen. Mir gefällt die Arbeit, weil viele verschiedene Meinungen zusammengebracht und diskutiert werden.

Paul Höning

Endlich haben wir Regensburger Jugendliche die Chance, bei Projekten in unserer Stadt mitzureden und unsere eigene Meinung und Ideen einzubringen. Der Jugendbeirat hat mir geholfen, auch mal ein Meinungsbild von nicht Gleichaltrigen, sondern…